Stadtplan Leverkusen
02.08.2018 (Quelle: Bayer 04)
<< Kinderjury für den TOMMI gesucht   „Neue“ alte Schätzchen in der Villa Römer Präsentation von Neuerwerbungen >>

Retsos erleidet Sehnen-Teilriss im Oberschenkel


Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen muss in den kommenden Wochen auf Defensivspieler Panagiotis Retsos verzichten. Der griechische Nationalspieler erlitt im Trainingslager des Europa-League-Teilnehmers in Zell am See/Kaprun einen Teilriss einer rückseitigen Sehne im rechten Oberschenkel. Aufgrund der Verletzung ist mit einer Ausfallzeit von zirka sechs Wochen zu rechnen. Zum zeitnahen Einstieg in die Rehabilitation wird Retsos das österreichische Trainingslager der Werkself vorzeitig in Richtung Leverkusen verlassen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 02.08.2018 14:19 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter