Stadtplan Leverkusen
02.11.2015 (Quelle: Bayer 04)
<< Mit Bus und Bahn besser am Ball – Bayer 04 Leverkusen gegen den 1. FC Köln   Heinrich Lützenkirchen fehlt in der Foto-Galerie der ehemaligen Oberbürgermeister >>

Internationalisierung - Startschuss für spanischen Bayer04-Twitter-Kanal


Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen intensiviert sein internationales Engagement und setzt dabei verstärkt auf Digitalisierung. Der Champions League-Teilnehmer startete am vergangenen Wochenende zum mexikanischen Nationalfeiertag "Día de Muertos" (Tag der Toten, Allerheiligen) einen eigenen spanischen Twitter-Kanal.

Binnen 48 Stunden verzeichnete der neue Medienkanal, erreichbar unter @bayer 04_es, auf der Social Media-Plattform Twitter mehr als 23.000 Follower.

"Der spanische Twitter-Kanal ist gewissermaßen ein Startschuss für uns. Wir werden in den kommenden Monaten weitere nachhaltige Projekte im digitalen, aber auch im klassischen Medienbereich auf den Weg bringen, um damit entscheidende Impulse zur Stärkung der Marke Bayer 04 im internationalen Wettbewerb geben zu können. Nächster bedeutender Schritt auf diesem Weg wird in wenigen Tagen der Start eines englischen Twitter-Kanals sein, der damit einen weiteren zentralen Markt für Bayer 04, die USA, erschließen soll", so Jochen A. Rotthaus, verantwortlicher Direktor für Marketing und Kommunikation bei Bayer 04.

Bayer 04 Leverkusen setzte beim Start des spanischen Twitter Kanals sowohl auf die enorme Popularität des mexikanischen Profis Javier "Chicharito" Hernandez, als auch auf den heiligen mexikanischen Feiertag "Día de Muertos" (Tag der Toten, Allerheiligen). Neben einer entsprechend auffällig und extravagant gestalteten Grafik mit Nationalheld "Chicharito" veröffentlichte Bayer 04 am Wochenende Videosequenzen des Bayer 04-Profis, in denen er die mexikanischen Fans in ihrer Landessprache auf der neuen, clubeigenen Plattform willkommen hieß.


Bilder, die sich auf Internationalisierung - Startschuss für spanischen Bayer04-Twitter-Kanal beziehen:
02.11.2015: Bayer04-Twitterwerbung

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 03.11.2015 07:40 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter