Stadtplan Leverkusen
17.08.2015 (Quelle: Spekltrum)
<< KPV-Bezirksvorstand Mittelrhein tagt in der „neuen bahnstadt opladen“   74 Auszubildende starten in Leverkusen bei LANXESS ins Arbeitsleben >>

Ausstellung Raum und Bewegung - Vernissage am 28.08.2015


Die beiden neuen Spektrum-Mitglieder, Milan Cvijanovic aus Leverkusen und Anja Yuva aus Burscheid, laden zu ihrer neuen Ausstellung in die Schlebuscher Virchostr. 43 ein. Ihr gemeinsames Thema lautet Raum und Bewegung. Zu sehen gibt es Landschaften, Figürliches und Porträts, Rhythmisches und Lichtdurchflutetes.

Vernissage: Fr. 28.08.2015 18 Uhr
Weitere Öffnungszeiten: Sa. 29.08.2015
Sa. 05.09.2015 jeweils 15 – 18 Uhr

Milan Cvijanovic kommt es in seinen Bildern auf die Ästhetik an. Ob es sich um Emotionen der anmutigen Bewegung eines Tänzers, dem ansteckenden Rhythmus eines Musikstückes, speziell der Jazzmusik, oder der Bewegung und dem Rhythmus der Natur handelt. Er versucht alles, was er fühlt und sieht in seinen Bildern umzusetzen, in Aquarell und Acryl. In allen möglichen Alltagssituationen sind für ihn die Bewegung und der Rhythmus erkennbar.

Anja Yuva zeigt Waldlandschaften, Porträts und Keramikarbeiten, davon Büsten und Gesichter. Die Gemälde sind lichtdurchflutete Farbeindrücke und Farbräume, aufgebaut und geschaut in mehreren Raumschichten und Durchblicken. Wichtig sind ihr in den Landschaften die Darstellung eines Gefühls von Bewegung, des Rauschens der Winde und des Flimmerns des Lichts. Es ist ein transzendenter Zustand, das Gefühl des sich eingebunden-fühlens und der Ursprünglichkeit, das auch in den Porträts zum Tragen kommt. Es ist die Sicht auf verborgene Schichten, die bewegen.



PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
17.08.2015: Spektrum: Raum und Bewegung

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 01.11.2017 22:10 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter