Stadtplan Leverkusen
06.08.2015 (Quelle: Förderverein Jugendhaus Rheindorf e.V.)
<< LANXESS hebt Jahresprognose für 2015 nach starkem zweiten Quartal an   Wahlbenachrichtigungen werden versandt >>

Förderverein Jugendhaus Rheindorf spendet Riesen-Tabaluga an KiTa Pregelstraße


Der Vorsitzende des Fördervereins des Jugendhauses Rheindorf, Rüdiger Scholz, wird am kommenden Dienstag, den 11. August 2015 um 11:00 Uhr einen Riesen-Tabaluga an die Kindertagesstätte Pregelstraße in Leverkusen-Rheindorf spenden.

Der Zweck des Fördervereins ist die „Förderung und Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit des Jugendhauses Rheindorf, aber auch der Kinder- und Jugendarbeit im und für den Stadtteil Leverkusen-Rheindorf.“

Da das Spielgerät des Riesen-Tabaluga im Wert von fast 1.000 Euro jenseits der Altersgruppe der Besucher des Jugendhauses liegt, spendet es der Förderverein an die Kindertagesstätte Pregelstraße. Rüdiger Scholz: „Ich freue mich, dass wir die Möglichkeit haben, dieses Spielzeug der KiTa Pregelstraße zu spenden. Hier wird es gut aufgehoben sein und den Kindern viel Spaß machen.“

Wer die Arbeit des Fördervereins unterstützen möchte, kann dies durch eine Fördermitgliedschaft oder eine Spende tun. Die IBAN lautet DE84 3755 1440 0100 1130 18. Interessenten können sich über die eMail-Adresse fvjugendhaus@leverkusen.com an den Förderverein Jugendhaus Rheindorf e.V. wenden.


Bilder, die sich auf Förderverein Jugendhaus Rheindorf spendet Riesen-Tabaluga an KiTa Pregelstraße beziehen:
21.07.2015: Tabaluga

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 06.08.2015 08:37 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter