Stadtplan Leverkusen
09.07.2015 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Universiade: Silber für Marike Steinacker   Veranstaltungshinweis: Sommerführung am 15. Juli >>

U23-EM: Lilli Schnitzlering springt ins Finale


Ein Sprung über 4,15 Meter reichte für Stabhochspringerin Lilli Schnitzerling bei den U23-Europameisterschaften in Tallinn (Estland) für den direkten Finaleinzug. Hochspringer Torsten Sanders verfehlte das Finale nur aufgrund zu vieler Fehlversuche.
Bis einschließlich 4,10 Meter nahm Lilli Schnitzerling jede Höhe im ersten Versuch. Mit ihrem dritten Versuch über 4,15 Meter sicherte sich die 22-jährige Medizinstudentin schließlich einen der 13 Finalplätze am Samstag (11. Juli). Dort möchte sie ihre Saisonbestleistung (4,25 Meter) angreifen und möglichst nahe an ihren Hausrekord (4,30 Meter) herankommen.
Denkbar knapp scheiterte Torsten Sanders in der Qualifikation. Für 2,15 Meter benötigte der Athlet von Hans-Jörg Thomaskamp drei Versuche. Hätte er die Höhe gleich im ersten Versuch gemeistert, wäre das der Finaleinzug gewesen.
Bayer-Leichtathletik


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 10.07.2015 00:18 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter