Stadtplan Leverkusen
15.06.2015 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Helmut Nowak MdB besucht Sommerfest des Naturgutes Ophoven in Leverkusen   Flüchtlingshilfe: konkret und aus Überzeugung >>

LVN-Mehrkampfmeisterschaften: Simone Mrotzek siegt


Bei den LVN-Mehrkampfmeisterschaften in Bad Oeynhausen erkämpfte sich Siebenkämpferin Simone Mrotzek den Sieg. Zwei U18-Teams qualifizierten sich mit ihren Leistungen für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften.
Die tollen Bedingungen wussten die TSV-Mehrkämpfer am vergangenen Wochenende (13./14. Juni) zu nutzen. Mit einem Titel trat Simone Mrotzek die Heimreise an. Ihre 14,38 Sekunden über 100 Meter Hürden, 1,68 Meter im Hochsprung, 10,81 Meter im Kugelstoßen, 26,49 Sekunden über die halbe Stadionrunde, 5,86 Meter im Weitsprung, 37,77 Meter mit dem Speer und 2:21,57 Minuten über die abschließenden 800 Meter bedeuteten in der Gesamtsumme 5.327 Punkte und die sichere Goldmedaille.
Für sportliche Höchstleistungen sorgten auch die U18-Athleten von Ingrid Thyssen. Im Zehnkampf wurde Luca Mayolle mit insgesamt 6.017 Punkten und Rang vier bester Leverkusener. Seine 50,64 Sekunden über 400 Meter bedeuteten neben der Mehrkampfquali auch die Norm für die Deutschen Nachwuchsmeisterschaften in den Einzeldisziplinen. In 50,36 Sekunden sicherte sich diese auch Daniel Alexander Gnörich, der im Zehnkampf mit 5.725 Punkten Siebter wurde. Gemeinsam mit Lennart Diego Schmitz, der 5.735 Zähler sammelte und Platz sechs belegte, gewannen sie die Bronzemedaille. Mit 17.477 Punkten kann die Mannschaft zudem mit dem Teamstart bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften planen. Mit Felix Füermann, Tomer Kalfouni und Camillo Dünninger, die sich gemeinsam 16.645 Punkte erkämpften, stellt der TSV bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften ein zweites Team.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.08.2015 19:15 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter