Stadtplan Leverkusen
03.03.2015 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Umwelttipp März 2015: Vogeltod an Fensterscheiben verhindern   WFL-Schreibtischbörse >>

Elf Podestplätze für Leverkusener Nachwuchs


Beim Schüler-Hallensportfest der DSHS Köln stand der TSV-Nachwuchs elfmal auf dem Podest. Athleten der Altersklasse U12 stellten sich erstmalig der Wettkampfkonkurrenz. Insgesamt nahmen rund 30 Nachwuchssportler vom TSV Bayer 04 teil.
50 Meter Sprint, Weitsprung, Hochsprung – so lautete das Programm, das die TSV-Athleten am vergangenen Wochenende zu absolvieren hatten. Eine besondere Herausforderung stellte dabei der Hochsprung dar. Eine Anfangshöhe von 95 Zentimeter und Sprünge über eine Latte anstatt über eine Gummischnur war für den einen oder anderen Wettkampfneuling eine kleine Mutprobe, die aber alle mit Bravour bestanden!
In Feldern mit bis zu 60 Athleten sicherten sich die TSV-Sportler elf Podestplätze. Jan Hausmann war in der Altersklasse M10 im Weitsprung und im Hochsprung nicht zu schlagen. Für 4,04 Meter und 1,20 Meter gab es gleich zweimal Platz eins. Im 50-Meter-Sprint kratzte er mit 8,08 Sekunden an der 8-Sekunden-Marke und wurde mit Platz zwei belohnt. Ebenfalls dreimal auf dem Treppchen stand Sophie Schulz (W10). Für 8,19 Sekunden über 50 Meter gab es Platz zwei. Im Hoch- und Weitsprung wurde sie mit 1,20 Meter und 3,80 Meter jeweils Dritte.
Im Hochsprung stand bei jeder Siegerehrung ein Leverkusener auf dem Treppchen. Fynn Bloß (M12) überflog 1,40 Meter. Seine Höhe bedeutete den ungefährdeten Sieg. In der Altersklasse M11 blieb die Latte für Philipp Witt bei 1,25 Meter liegen – Platz zwei! Über eine Höhe von 1,25 Meter und ebenfalls Rang zwei freute sich auch Marlena Schmitt (W11). Ihr besonderes Hochsprung-Talent stellte die W10-Athletin Liana Junior unter Beweis. Auch sie sprang mit 1,25 Meter auf Platz zwei. Emily Heiss (W10) segelte im Weitsprung auf 3,89 Meter und sicherte dem TSV einen weiteren zweiten Rang.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 16.02.2016 14:18 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter