Stadtplan Leverkusen
25.08.1998 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Fahrräder werden versteigert   Geänderte Sprechzeitenregelung in der Ausländerbehörde >>

Oberbürgermeister Dr. Walter Mende gratuliert zu großartigen Leichtathletik-Erfolgen


Gleich zweimal konnte Oberbürgermeister Dr. Walter Mende am Dienstag, 25. August, Leichtathleten des TSV Bayer 04 Leverkusen zu ihren großartigen Erfolgen gratulieren. Nicht nur bei denen am vergangenen Sonntag zu Ende gegangenen Leichtathletik-Europameisterschaften in Budapest, sondern auch bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften der Behinderten, die vom 11. bis 17. August in Birmingham stattfanden, konnten Leverkusener Sportler Medaillen und hervorragende Plazierungen erzielen.

So bescheinigte Oberbürgermeister Dr. Walter Mende den Behindertensportlern Petra Quade, Jörg Frischmann und Georg Meyer, die mit zwei Silber- und drei Bronzemedaillen im Gepäck aus Birmingham zurückkehrten, erstklassigen Sportgeist bewiesen zu haben. Er hoffe, so Dr. Mende weiter, daß diese Erfolge dazu beitragen, den Behindertensport auch beim breiten Publikum noch attraktiver zu machen. Auch die Sportler der Leichtathletikabteilung des TSV Bayer 04 Leverkusen hat bei den Titelkämpfen in Budapest mit grandiosen Leistungen zu begeistern gewußt. Ob auf dem Siegertreppchen oder nur knapp auf den vierten Platz geschlagen, haben die Leverkusener Leichtathleten doch ein hervorragendes Ergebnis nach Hause gebracht, so Dr. Mende in seinem Schreiben an den Vorsitzenden der Leichtathletik-Abteilung, Fred Muschke. Ausdrücklich gratulierte der Oberbürgermeister Dieter Baumann zu seiner Silbermedaille im 10.000 -Meter-Lauf und Anke Feller zu ihrer hochverdienten Goldmedaille in der 4 x 400-Meter-Staffel.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 07.11.2014 15:03 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter