Stadtplan Leverkusen
21.11.2013 (Quelle: CDU-Fraktion)
<< Unbekannter Toter auf den Bahngleisen in Leverkusen-Wiesdorf identifiziert   Sozialwissenschaften und Geschichte LIVE >>

Thomas Eimermacher: Die CDU bekennt sich klar zur 3. Gesamtschule für Leverkusen!


Am 14. März 2013 hat die Ratsmehrheit unter Federführung unseres schulpolitischen Sprechers, Bernhard Marewski, einen klaren Auftrag an die Verwaltung erteilt, eine umfangreiche Prüfung zur Bildung einer 3. Gesamtschule in Leverkusen durchzuführen. „Mit diesem Antrag haben wir uns klar positioniert: Leverkusener Eltern haben sich mehr Gesamtschulplätze für ihre Kinder gewünscht und wir werden diesem Wunsch nachkommen!“ erklärt Thomas Eimermacher, CDU-Fraktionsvorsitzender.
Als sich im Zuge der Prüfungen eine Kooperationsmöglichkeit mit der Stadt Burscheid ergab, war es wiederum das Ratsbündnis, das mit seinem Antrag vom 20. September 2013 die unmittelbaren Verhandlungen mit der Nachbarkommune gefordert hat. Eimermacher: „Die Beschlusslage ist eindeutig: Wir wollen die neue Gesamtschule und sie wird kommen!“
Schuldezernent Marc Adomat hatte in der gestrigen Sondersitzung des Rates sechs Varianten vorgestellt, nachdem sich herauskristallisiert hatte, dass eine Kooperation mit Burscheid zum Schuljahr 2014/15 nicht möglich ist. Burscheid bleibt weiter im Gespräch, eine Kooperation im Schuljahr 2015/16 ist laut Verwaltung nach wie vor möglich.
Bis zur regulären Ratssitzung am 9. Dezember 2013 wird die CDU gemeinsam mit ihren Partnern die neuen Vorschläge der Verwaltung sorgfältig prüfen und ein eigenes Konzept zur Schaffung von weiteren Gesamtschulplätzen in Leverkusen vorlegen. „Wir können es uns nicht leisten, bei diesem wichtigen bildungspolitischen Thema Schnellschüsse ins Blaue hinein abzufeuern. Die Eltern haben ein Recht darauf, vernünftig informiert zu werden und zwischen konkreten Angeboten wählen zu können. Eine Schule, die es nur auf dem Papier gibt, wird niemand für sein Kind auswählen. Wir werden konkrete Vorschläge machen“, versicherte Eimermacher abschließend.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 21.11.2013 22:44 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter