Stadtplan Leverkusen
04.09.2013 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Die Siedlungsgeschichte Opladen   Zeugen gesucht: Versuchter Einbruch bei Juwelier >>

Karsten Dilla erfolgreich bei Domspringen


Beim 9. NetAachen Domspringen siegte erwartungsgemäß der WM-Dritte Björn Otto (ASV Köln) mit 5,80 Meter. TSV-Stabhochspringer Karsten Dilla flog mit einer Höhe von 5,63 Meter auf Platz drei.
Der Sportsoldat Karsten Dilla ist auch zum Ende der Saison noch gut in Form. "Ich bin mit meinem Wettkampf sehr zufrieden sein, auch wenn ich natürlich die 5,73 Meter gerne noch gesprungen wäre. Ich denke, die wären heute auch drin gewesen. Am Samstag (07. September) werde ich in Geisslingen diese Höhe erneut in Angriff nehmen. Bevor es dann in meine sechswöchige Unteroffiziersausbildung geht, werde ich noch bei der Militär-EM in Warendorf springen", lautet das Fazit des 24-Jährigen zu seinen 5,63 Meter und Platz drei.
Mit vier Startern war der TSV wie gewohnt stark vertreten. Michel Frauen überflog als zweitbester Leverkusener 5,33 Meter und zeigte sich für die kommenden Wettkämpfe optimistisch: "Ich konnte die optimalen Bedingungen und meine gute Form heute leider nicht nutzen. Ich freue mich aber auf den nächsten Wettkampf am Wochenende und versuche dort mein Können unter Beweis zu stellen".
Leverkusens Youngstars Jonas Efferoth und Marvin Caspari übersprangen 5,13 Meter und flogen auf die Plätze acht und zehn.



Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
08.09.2013: Karsten Dilla siegt in Geislingen

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 10.09.2015 14:09 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter