Stadtplan Leverkusen
22.01.2013 (Quelle: Bayer 04)
<< Museum Morsbroich: Ausstellung "Twisted Entities. Zeitgenössische polnische Kunst" eröffnet am Sonntag, 27. April, 12 Uhr   Kölner Dreigestirn auf Stippvisite bei Dr. Marijn Dekkers >>

Bayer 04 verlängert Vertrag mit Thomas Obliers


Zu Beginn dieser Saison hatte Thomas Obliers (45) das Ruder bei den Bayer 04-Frauen übernommen und für einen spürbaren Aufschwung gesorgt. Jetzt hat Bayer 04 den Vertrag mit dem Trainer und sportlichen Leiter der Abteilung Frauenfußball vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30.6.2015 verlängert. Die Vertragslaufzeit ist dabei unabhängig von der Spielklasse der Bayer 04-Frauen.

Fußball-Abteilungsleiter Jürgen Gelsdorf sagte zur Vertragsverlängerung: "Thomas Obliers ist ein ausgewiesener Fachmann im Frauen-Fußball, der bereits in seinem ersten halben Jahr viele Akzente setzen konnte. Er leistet hervorragende Arbeit und hat unsere Fußballfrauen einen großen Schritt nach vorne gebracht. Mit ihm können wir uns in der Bundesliga etablieren."

Thomas Obliers erklärte: "Ich möchte dem Verein für das Vertrauen danken, das er mir für die nächsten zweieinhalb Jahre entgegenbringt. Ich fühle mich sehr wohl bei Bayer 04. Es ist eine tolle Aufgabe, diese junge Mannschaft weiterzuentwickeln. Wir waren uns schnell einig über die frühzeitige Vertragsverlängerung."

Unter Obliers stehen die Bayer 04-Frauen derzeit auf dem zehnten Platz der Bundesliga und damit auf einem Nicht-Abstiegsrang. Das erste Ligaspiel dieses Jahres tragen die Frauen am Samstag, 9. Februar (17 Uhr), im Haberland-Stadion gegen den SC Freiburg aus.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 19.05.2013 07:44 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter