Bruce Kapustas "Kölsch-Klassischer Advent und Weihnachtskonzert" mit Liedern und Geschichten voller Humor und viel Gefühl - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1111 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1067 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 779 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 758 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 743 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 734 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 7 / 733 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 729 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 720 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 717 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Bruce Kapustas "Kölsch-Klassischer Advent und Weihnachtskonzert" mit Liedern und Geschichten voller Humor und viel Gefühl

Veröffentlicht: 13.11.2012 // Quelle: Bruce Kapusta

Der Erfolg der letzten Jahre spricht für sich: Star-Trompeter Bruce Kapusta ist in diesem Jahr noch einmal gemeinsam mit der bekannten Geschichtenerzählerin Annemie Lorenz im Köln-Bonner Raum, der Eifel und dem Bergischen Land mit den beim Publikum sehr beliebten "Kölsch-Klassischen Advent- und Weihnachtkonzerten" auf Tour. Am Freitag, den 21. Dezember um 19:30 Uhr präsentieren die Roten Funken Leverkusen das Konzerterlebnis in besonders stimmungsvoller Atmosphäre in der Christuskirche in Leverkusen.
"Kölsch" als lebendige Sprache mit eigener Kultur, die untrennbar mit dem kölschen Liedgut verbunden ist, beschreibt alle Facetten des Lebens. So wird das besinnliche Programm aus festlichen Trompetenklängen und Geschichten voller Humor und Gefühl die Gäste in vorweihnachtliche Festtagsstimmung versetzen, denn „kriesche un laache“ gehört für den echten Rheinländer nun einmal untrennbar zusammen!
Bei Adventsliedern wie "Es ist ein Ros entsprungen", "Höösch fällt d´r Schnie", "Et jeiht op Hillichovend ahn" und Klassikern wie "Oh Holy Night" und "Ich bete an die Macht der Liebe" wird die Trompete ihren besonderen, feierlichen Klang mit Begleitung von Gitarre und Violine entfalten. Dazu wird Annemie Lorenz noch einmal neue Mundart-Geschichten und Highlights wie "Et Käppsche" und der "Christbaumständer" auf ihre unnachahmliche Art vortragen und zum bevorstehenden Weihnachtsfest für innig-familiäre Stimmung sorgen.

Freitag, 21.12.2012
Präsentiert von: Rote Funken Leverkusen
Christuskirche - Stadtkirche für Leverkusen, Dönhoffstr. 2, Leverkusen
Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr
Vorverkauf € 16,- Abendkasse € 18,-
Vorverkaufsstellen:
- Kartenbüro im Forum, Am Büchelter Hof 9, Leverkusen, Tel.: 0214-4064113
- Lotto am Markt, Peter-Neuenheuser-Str. 1, Leverkusen, Tel.: 02171-47713
- Ticket-Shop in den Luminaden, Wiesdorfer Platz 80a, Leverkusen, Tel.: 0214-8404335


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 3.272
Weitere Artikel vom Autor Bruce Kapusta