Stadtplan Leverkusen
28.08.2012 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Seminare des Katholischen Bildungsforums   Vorstellung des Informations- und Orientierungssystems für die City Leverkusen >>

Hochexplosiv: Zündstoff für kleine Superhirne wurde verpackt


Besondere Vorsicht war am Dienstag, 28. August 2012, auf dem NaturGut Ophoven geboten. Hier packten zahlreiche Helfer den Zündstoff für einen erfolgreichen Start in die Schulkarriere aller Leverkusener i-Dötzchen zusammen:
1569 gelbe BioBrotBoxen wurden mit gesunden Leckereien wie zum Beispiel zwei Scheiben Vollkornbrot, einem Päckchen Müsli und einem Soja-Milchgetränk bis obenhin vollgepackt. Dabei galt es in diesem Jahr zu beachten, dass der Müsliriegel senkrecht eingepackt wurde - sonst wäre die proppenvolle Box nicht zugegangen!

Doch für die prominenten Helfer stellte dies kein Problem dar. Marc Adomat, Schuldezernent der Stadt Leverkusen, Stefan Kießling, Fußballprofi von Bayer 04 Leverkusen, und Janine Steeger, TV-Moderatorin bei RTL, packten alles schwungvoll zusammen.
"Ich freue mich sehr darüber heute bei der Packaktion selbst Hand anlegen zu können und möchte mich vor allem bei den ganzen Unterstützern bedanken, die das Projekt BioBrotBox möglich gemacht haben.", sagte Janine Steeger, die in diesem Jahr Schirmherrin der Aktion in Leverkusen war.

Auch Marianne Ackermann, erste Vorsitzende des Fördervereins NaturGut Ophoven, freute sich über die rege Unterstützung der vielen Sponsoren: "Seit acht Jahren sind nun nahezu alle Partner mit an Bord und sehen es als Selbstverständlichkeit an, sich bei der BioBrotBox-Aktion jedes Jahr aufs Neue zu beteiligen."

Bereits seit 2005 führt das NaturGut Ophoven die bundesweite BioBrotBox-Aktion in Leverkusen und auch im Rheinisch-Bergischem-Kreis durch. Alle neuen Erstklässler bekommen die gelbe Box und ein Trinkflasche, um für ein gesundes Frühstück in der Schule sensibilisiert zu werden. Denn eine ausgewogene Ernährung ist für die Lernfähigkeit und Entwicklung der Kinder von großer Bedeutung.

Im Anschluss an die Packaktion freuten sich die Helfer auf eine Kostprobe von Bio-Spitzenköchin Mayoori Buchhalter. Sie hatte im Vorfeld einen schnellen und einfachen aber gesunden Brotaufstrich vorbereitet: Die grüne "Grashüpfercreme" wurde von Janine Steeger und NaturGut Leiter Hans-Martin Kochanek als sehr lecker befunden.

Für den Brotaufstrich wurden 200g gefrorene Erbsen für fünf Minuten in kochendem Wasser gegart und anschließend in einem Sieb mit kaltem Wasser abgeschreckt. Danach wurden die Erbsen mit zwei Esslöffeln Olivenöl, einem Esslöffel Zitronensaft und rund zwanzig Basilikumblättern zu einem Mus püriert. Nachdem der Aufstrich mit Salz abgeschmeckt wurde, kam er auf's Brot.


4 Bilder, die sich auf Hochexplosiv: Zündstoff für kleine Superhirne wurde verpackt beziehen:
28.08.2012: Janine Steeger, RTL-Moderatorin und Stefan Kießling
28.08.2012: Fleißige Brotboxen-Packer
28.08.2012: Steeger, Pfeiffer-Frohnert, Ackermann und Kießling
28.08.2012: Janine Steeger und Mayoori Buchhalter

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 19.06.2018 14:47 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter