Stadtplan Leverkusen
25.07.2012 (Quelle: Bayer04)
<< CaLevorniade im Freizeitbad   Stadtfest in Opladen lässt es wieder krachen: Drei Böllerschüsse zur Eröffnung >>

Bayer 04 verpflichtet Konstantinos Stafylidis


Bayer 04 Leverkusen hat den griechischen U19-Vize-Europameister Konstantinos Stafylidis verpflichtet. Der 19-jährige Linksverteidiger von PAOK Saloniki unterschrieb beim Fußball-Bundesligisten einen ab 1. Juni 2013 gültigen Fünfjahres-Vertrag. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten die beteiligten Klubs Stillschweigen.

"Mit dieser Investition in die Zukunft haben wir einmal mehr im Stil von Bayer 04 Leverkusen gehandelt, junge und höchst entwicklungsfähige Spieler frühzeitig an uns zu binden. Konstantinos Stafylidis ist bei PAOK trotz seiner Jugend schon eine feste Größe. Wir sind davon überzeugt, dass er uns ab dem kommenden Jahr als dann noch weiter gereifter Spieler viel Freude bereiten wird", sagt Bayer 04-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser über den Transfer.
Im Buhlen um den Defensivspezialisten setzte sich Bayer 04 gegen europäische Konkurrenz durch. "Wir waren bei weitem nicht die einzigen, die sich um den Jungen bemüht haben. Stafylidis stand nach der vergangenen Saison und durch die gute U19-Europameisterschaft auf dem Wunschzettel einiger Vereine. Wir sind sehr froh, dass er sich für uns entschieden hat", so Sportdirektor Rudi Völler.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 30.01.2016 02:37 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter