Kreissparkasse Köln fördert Nachwuchs im Bootssport


Archivmeldung aus dem Jahr 2012
Veröffentlicht: 18.03.2012 // Quelle: Yachtclub

Die Kreissparkasse Köln unterstützt aus den Erträgen von „PS-Sparen und Gewinnen“ die Instandhaltung der Jugend-Flotte des gemeinnützigen Yacht-Club Wuppertal-Hitdorf.

Sieben Optimisten-Segelboote für die Grundausbildung und drei größere Segel-Jollen für Fortgeschrittene tragen erhebliche Gebrauchsspuren. Kein Wunder bei dem vorjährigen intensiven Engagement der Kinder- und Jugendabteilung des YCWH!

Nun werden sie wieder flott gemacht für die neue Saison. Nach der Theorieschulung im Winter und speziellem Schwimm-Konditionstraining brennt der Nachwuchs förmlich darauf, wieder die Segel setzen zu können.

Der Club-Vorstand mit seinem Vorsitzenden und gleichzeitigen Jugend-Obmann Dr.Stephan Utzelmann nahm freudig die Förderung mit 1.500 Euro aus der Hand von Bezirksdirektor Andreas Fratta entgegen, der dafür extra ins Clubhaus nach Hitdorf gekommen war.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.680

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Yachtclub"

Weitere Meldungen