Lise Meitner Gymnasium saniert


Archivmeldung aus dem Jahr 2012
Veröffentlicht: 29.02.2012 // Quelle: Stadtverwaltung

Am Lise-Meitner-Gymnasium wurden Mensa und Freizeitbereich erweitert und umgebaut, der Trakt 3 saniert und der gesamte Flügel inklusive der Pausenhalle im Rahmen des Konjunkturpakets II energetisch saniert. Außerdem wurde die Heiz- und Regeltechnik optimiert. Nach gut eineinhalbjähriger Bauzeit sind die Sanierungs- und Umbaumaßnahmen abgeschlossen und der Gebäudeteil ist feierlich eingeweiht. Damit ist ein weiterer wesentlicher Bauabschnitt der Gebäudesanierung beendet.

Nach dem Ausbau der naturwissenschaftlichen Räume und der Sanierung des Traktes 1 war zunächst nur der Um- und Anbau der Räume im Rahmen der "Ganztagsoffensive für die Sekundarstufe I" geplant - dann aber wurden Anfang 2010 die Mittel des Konjunkturpakets II freigegeben. So konnte der gesamte Flügel einer energetischen Rundumsanierung unterzogen werden. In die Innenausbauten, die darüber hinaus nötig wurden, investierte die Stadt Leverkusen zusätzlich aus Mitteln der Bauunterhaltung. Insgesamt wurden 4.250.000 Euro für eine Komplettsanierung und den Umbau des Gebäudetraktes 3 ausgegeben. Zudem wurde die Lüftungs- und Heizungsanlage technisch optimiert. Rechnet man die vorangegangene Sanierung des Traktes 1 und der naturwissenschaftlichen Räume hinzu, wurden in den vergangenen vier Jahren 6.850.000 Euro für die Sanierung des Lise Meitner-Gymnasiums ausgegeben.

Als nächster Schritt wird zurzeit die Sanierung des Traktes 2 vorbereitet. Der Rat der Stadt Leverkusen hat für diese Maßnahme den Planungs- und Baubeschluss im Dezember 2011 gefasst. Die berechneten Kosten für diesen Sanierungsabschnitt betragen ca. 2,6 Mio. Euro.

In der weiteren Arbeitsplanung für die nächsten Jahre ist außerdem die Sanierung der Sporthalle erfasst.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.284

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen