Stadtplan Leverkusen
04.07.2011 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Die FIFA Frauen-WM Fanmeile Leverkusen- Highlights der letzten 4 Termine!   "Mach' die Kasse auf!" - Kiosk ausgeraubt >>

Tolle Stimmung bis zum Abend


Rund 10.000 Besucher besuchten NRWM-FanFest

Zufriedene Gesichter bei allen Beteiligten, ob Besucher, Veranstalter, Talkgäste oder Künstler, beherrschten das Bild am frühen Abend des NRWM-Fanfestes am Sonntag, 3. Juli, auf dem Gelände am Leverkusener Neuland-Park. Nachdem sich ab dem Nachmittag auch die Sonne von ihrer besten Seite zeigte und die Veranstaltung, die der WM-Stadt-Leverkusen vom Land NRW "gestiftet" wurde, bis zum Ende praktisch reibungslos und ohne jede Zwischenfälle funktionierte, wich spätestens mit Konzertbeginn von Christina Stürmer auch sämtliche Anspannung bei den Organisatoren.

Rund 10.000 Menschen waren über dem Tag auf dem Gelände und hatten sichtlich Spaß bei einem bunten Familienfest, bei dem jeder auf seine Kosten kommen konnte. Die "Fußball-Fun- und Aktivstationen" waren überwiegend in der Hand der Kinder und Jugendlichen, Fußballfans genossen die Live-Übertragungen oder die wiederholten Auftritte von Rainer Calmund, der sich ständigen Medienumlagerung sicher sein durfte. Allgemein sehr angetan waren die Musikfans von den Auftritten des Nachmittags, angefangen von der norwegischen Band "Katzenjammer" mit einer tollen Bühnenshow, über die "Treasure Isle Band" mit ihrem WM-Reggae bis hin zu Christine Stürmer, die am Abend, mit schätzungsweise über 2.500 Menschen auf dem Gelände vor der Bühne von allen Musikgruppen den größten Zuspruch fand.

Zuspruch auch Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn und Rainer Calmund bei ihrem Bühnentalk mit Moderatorin Anke Feller. Beide waren sich einig, dass sich Leverkusen wohl auf ein Viertelfinale mit deutscher Beteiligung freuen dürfe, weil beide mit einem Unentschieden Deutschlands im letzten Gruppenspiel gegen Frankreich rechneten. Übereinstimmend gingen beide aber auch davon aus, dass Leverkusen nur eine Zwischenstation auf dem Weg ins Finale sein werde. Entsprechend wurde über den gesamten Tag immer wieder die Empfehlung ausgesprochen, sich schnellstmöglich noch Karten für das Viertelfinale am 9. Juli zu besorgen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 01.10.2012 09:12 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter