Stadtplan Leverkusen
17.04.2011 (Quelle: Polizei)
<< Tagesfahrt "Nideggen/Zülpich" am 14. Mai 2011 um 09:00 Uhr   Kostenloses Radfahrtraining für Senioren >>

Motorradfahrer schwer verletzt


Gestern Abend (16. April) ist ein Kradfahrer (26) bei einem Verkehrsunfall in Leverkusen-Opladen schwer verletzt worden.

Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr der 26-Jährige auf der Piaggio Hexagon die Pommernstraße in Richtung Opladen. Ein Audifahrer (55) befand sich gegen 22.40 Uhr ebenfalls auf der Pommernstraße in Fahrtrichtung Lützenkirchen. Der 55-Jährige bog dann nach links auf die Straße Am Hühnerberg ab. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Piaggiofahrer. Der 26-Jährige wurde durch den Aufprall durch die Luft geschleudert und kam auf dem dortigen Gehweg zum Liegen.

Mit einem Rettungswagen wurde der schwerverletzte Zweiradfahrer in ein Krankenhaus gebracht.

Für die Dauer der Unfallaufnahme durch das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Köln blieb die Pommernstraße zwischen der Lützenkirchener Straße und der Stauffenbergstraße bis etwa 1.50 Uhr gesperrt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 17.04.2011 18:51 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter