St. Sebastianus Schützenbruderschaft Quettingen lädt zum 4. Adventlichen Abend ein - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1096 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1047 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 769 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 735 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 722 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 6 / 717 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 7 / 710 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 8 / 707 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 706 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Platz 10 / 697 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Quettingen lädt zum 4. Adventlichen Abend ein

Veröffentlicht: 25.11.2010 // Quelle: St. Sebastianus Schützenbruderschaft

Nach dem Erfolg der letzten drei Jahre laden die Quettinger Sebastianer auch dieses Jahr wieder zum
Adventlichen Abend ein.
Dieser findet am
Freitag, 26. November 2010,
im Schützenbürgerhaus in der Kolberger Straße
statt. Einlass ist ab 17:30 Uhr, die Veranstaltung beginnt ab 18:00 Uhr.
Der Eintritt beträgt, wie im Vorjahr, 4 Euro.
Eine Hälfte des Erlöses kommt der Fördergemeinschaft Quettingen (FGQ) zur Unterstützung der wunderbaren Weihnachtsbeleuchtung auf der Quettinger Straße zugute.
Mit dem übrigen Erlös soll die Jugendarbeit in der Schützenbruderschaft Quettingen gefördert werden.
Neben dem Streichorchester der Musikschule Leverkusen unter Leitung von Klaus Müller wird auch - wie „alle Jahre wieder“- die „schwarz-grüne Boygroup“ mit Paul Hebbel (Gesang) und Michael Jansen (Gitarre) wieder zu sehen und hören sein.
So können die Gäste bei guter Gesellschaft und leckeren Speisen und Getränken sowohl traditionelle und festliche Musik als auch Lieder der Kölschen Weihnacht in rheinischer Mundart genießen. Eine hervorragende Einstimmung auf den Advent und Weihnachten.

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft hofft auf ein „volles Haus“ mit etwa 120 Gästen.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.682
Weitere Artikel vom Autor St. Sebastianus Schützenbruderschaft