Cathleen Tschirch bei Penn Relays auf Rang vier


Archivmeldung aus dem Jahr 2010
Veröffentlicht: 26.04.2010 // Quelle: TSV Bayer 04

Die deutsche 4x100-Meter-Staffel mit der Leverkusener Sprinterin Cathleen Tschirch ist bei den Penn Relays in Philadelphia (USA) auf den vierten Platz gelaufen. In der gleichen Besetzung wie beim Gewinn der WM-Bronzemedaille zusammen mit Marion Wagner (USC Mainz), Anne Möllinger (MTG Mannheim) und Verena Sailer (MTG Mannheim) kam das Quartett auf 44,02 Sekunden. Der Sieg ging an die US-Damen (42,74 sec), vor den Weltmeisterinnen aus Jamaika (42,94 sec). Die deutschen Sprinterinnen nahmen im Rahmen eines DLV-Trainingslagers in Orlando, bei dem auch Tschirchs Trainingspartnerin Mareike Peters mit dabei ist, an den Wettkämpfen teil.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.643

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "TSV Bayer 04"

Weitere Meldungen