Stadtplan Leverkusen
22.01.2010 (Quelle: CDU)
<< Im weißen Rössl   Neue Großaktionäre bei Lanxess >>

Die Rathausgalerie macht auf – und Wiesdorf macht zu?


Ende Februar öffnet die Rathausgalerie mit dem ECE-Einkaufszentrum ihre Tore. Die City erhält einen Magneten, der Käufer auch von außerhalb Leverkusens anlocken soll. Nimmt er auch dem übrigen Wiesdorf die Kundschaft weg? Was wird aus der versprochenen Attraktivierung des Stadtteils, um für den Wettbewerb gerüstet zu sein? Was wird aus Markt- und Nobelplatz? Wie geht es an der Südkante Wiesdorfs weiter? Was geschieht an Bahnhof und Busbahnhof? Und haben wir überhaupt Geld für die nötige weitere Entwicklung?
Darüber und über andere Fragen, die für die City wichtig sind, wird in einer gemeinsamen Veranstaltung des CDU-Ortverbandes Wiesdorf/Manfort und der Ratsfraktion der Freien Wähler UWG/OWG diskutiert:

Dienstag, 2. Februar 2010, 19.30 Uhr
in die Kolonie 1 „K 1“, Hauptstraße 135 in Wiesdorf

Es diskutieren auf dem Podium:
Wolfgang Mues, Bau- und Wirtschaftsdezernent der Stadt Leverkusen
Frank Schönberger, CDU, Ratsmitglied, Vorsitzender der City-Werbegemeinschaft
Bernhard Apel, CDU, Bauausschuss des Rates der Stadt
Frank Schmitz, Freie Wähler OWG-UWG, Bauausschuss des Rates
Moderation: Jürgen Scharf, Freie Wähler OWG-UWG, Ratsmitglied


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 07.04.2014 11:08 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter