Stadtplan Leverkusen
07.05.2009 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Jugendaustausch mit der finnischen Partnerstadt Oulu   Erneuter Glückwunsch des OB nach Sydney >>

Public Viewing des DFB-Pokalfinales am Samstag, 30 Mai, in der Smidt-Arena


Leverkusen fiebert dem Fußballereignis dieses Jahres entgegen. Mindestens 20.000 Bayer 04 Leverkusen Fans werden am 30. Mai ihre Mannschaft im Berliner Olympiastadion unterstützen. Für die, die diese Möglichkeit nicht haben, bietet der Sportpark Leverkusen nun das Gemeinschaftserlebnis „Public Viewing" in der Smidt-Arena an.
Bereits zweimal, beim Champions-League Endspiel zwischen Real Madrid und Bayer 04 Leverkusen im Jahre 2002 und beim Endspiel der Fußball-Europameisterschaft zwischen Deutschland und Spanien, gab es ein Public-Viewing innerhalb der runden Arena.
Am Finaltag, Samstag, 30. Mai, werden die Türen der Smidt-Arena um 18.00 Uhr geöffnet. Moderator Sebastian Hempfling wird die Besucher auf den fußballerischen Höhepunkt für Leverkusen einstimmen. Überraschungsgäste haben sich bereits angekündigt. Es wird ein ansprechendes Rahmenprogramm mit einem DJ, abwechslungsreicher Musik und mehr geboten. Natürlich gibt es auch ausreichend Gelegenheit, den Durst zu zivilen Preisen zu löschen.
Der Eintritt beträgt für Besucher ab 13 Jahre 5 € inklusive einem Getränk. Kinder bis 12 Jahren erhalten die Eintrittsberechtigung für 1 €. Darin ist ein alkoholfreies Getränk inbegriffen.
Vorverkauf::
Die Karten werden am Mittwoch, 13. Mai zwischen 17.00 Uhr und 21.00 Uhr in der Smidt-Arena verkauft. Pro Person werden maximal 4 Karten ausgegeben. Eventuelle. Restkarten werden ab dem 15.Mai im Freizeitbad CaLevornia verkauft.
Weitere Informationen zum Public Viewing unter Telefon: 02 14/8 68-4 00.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 20.10.2014 17:59 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter