Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1289 Aufrufe

100 Geschenke für Kinder und Senioren in Leverkusen

lesen

Platz 2 / 1200 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 993 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 4 / 990 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 946 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 6 / 939 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 7 / 924 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 836 Aufrufe

Wiesdorf: Unterführung der Carl-Rumpff-Straße am Chempark Leverkusen wird die Herbstferien über gesperrt

lesen

Platz 9 / 811 Aufrufe

SpardaLeuchtfeuer fördert Sportvereine aus Leverkusen und Umgebung mit 250.000 Euro

lesen

Platz 10 / 793 Aufrufe

25-Jähriger nach versuchtem Raub in Quettingen in Gewahrsam genommen

lesen

TSV Bayer 04: Freie Plätze beim Flag-Football

Veröffentlicht: 18.04.2009 // Quelle: TSV Bayer 04

Klingt nach hartem Körperkontakt, ist aber völlig berührungslos - und dennoch absolut actionreich: Die Kinder- und Jugendsportabteilung des TSV Bayer 04 Leverkusen veranstaltet vom 23. April bis zum 25. Juni einen Schnupperkurs „Flag-Football“ für Jungen und Mädchen zwischen zehn und 15 Jahren und es gibt noch freie Plätze. Die Spielidee ist vergleichbar mit der des „normalen“ Football, allerdings ist beim „Flag-Football“ jeglicher Körperkontakt („Tackling“) verboten. Stattdessen gilt es, dem gegnerischen Angreifer ein Stück Stoff ("Flag") aus der Hose zu ziehen. Das Spiel ist also besonders geeignet für Mädchen und Jungen, die sich für Football interessieren, aber eine schwere Ausrüstung sowie harten Körperkontakt scheuen. Übrigens: Auch wer keinen besonderen Bezug zum Football hat, ist hier richtig. "Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich, wir möchten mit dieser faszinierenden Sportart einfach das Sportangebot für Kinder und Jugendliche erweitern", verrät Uwe Pulsfort, Leiter der Abteilung Kinder- und Jugendsport. Gespielt wird ab dem 23. April bis zu den Sommerferien immer donnerstags von 15.30 bis 17.00 Uhr auf dem Rasenplatz der Kurt-Rieß-Anlage. Nähere Informationen gibt es unter Tel. 0214-868000 oder unter www.tsvbayer04.de.

Dieser Artikel wurde als Nachricht einsortiert in: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.318
Weitere Artikel vom Autor TSV Bayer 04