Stadtplan Leverkusen
13.01.2009 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< An der Haltestelle angefahren   Sport- und Ernährungstraining beim TSV Bayer 04 Leverkusen >>

Turnhalle in Theodor-Heuss-Realschule zwei Wochen gesperrt


Im vergangenen Jahr hat der städtische Fachbereich Gebäudewirtschaft alle Hallendecken in den Schulturnhallen auf ihre statische Beschaffenheit überprüfen lassen. Die Hallendecke in der Turnhalle der Theodor-Heuss-Realschule, die aus den 70er Jahren stammt, wurde gestern einer zweiten erweiterten Prüfung unterzogen. Dabei legten die Statiker fest, dass die dort vorhandene abgehängte Hallendecke wegen Mängeln in der Haltekonstruktion jetzt entfernt werden und in den Sommerferien durch eine neue Decke ersetzt werden muss.
Aus diesem Grund bleibt die Turnhalle bis zum 26. Januar für den Schul- und Vereinssport gesperrt. Nach Entfernung der abgehängten Decke können die sportlichen Aktivitäten dann wie gewohnt weiter stattfinden.
Die Schulverwaltung und der Sportbund Leverkusen legen morgen in Abstimmung mit der Schulleitung fest, in welchen Sporthallen in den nächsten zwei Wochen alternativ Sport getrieben werden kann.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 30.09.2015 09:33 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter