Stadtplan Leverkusen
14.12.2008 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Markus Esser rutscht bei Olympia auf Rang sieben vor   Nach Autounfall ungewisse Hallensaison für Anne-Katrin Elbe >>

Alexander Hahn überzeugt bei Cross-EM als Vierter


In einem starken Rennen verpasste der Leverkusener Nachwuchsläufer Alexander Hahn bei den Cross-Europameisterschaften in Brüssel (Belgien) als Vierter nur knapp einen Podestplatz. Der 19-Jährige lief ein von Beginn an offensives Rennen und hielt permanent den direkten Kontakt zur Spitzengruppe. In 18:55 Minuten für 6000 Meter fehlten dem Querfeldeinspezialisten gerade einmal sechs Sekunden auf den Bronzerang.

Eingangs der letzten Runde lang Hahn noch hinter den späteren Medaillengewinnern Florian Carvalho (Frankreich), Sondre Nordstad Moen (Norwegen) und Hassan Chahdi (Frankfreich) auf dem fünften Rang. „Als Chahdi, Moen und Carvalho in der Schlussrunde anzogen, konnte ich in diesem Moment nicht folgen. Ich bin zwar wieder etwas herangekommen, aber es hat nicht mehr ganz gereicht. Aber ich bin glücklich, Vierter geworden zu sein“, sagte der Deutsche A-Jugend-Crossmeister. Den Briten David Forrester konnte der Leverkusener noch überholen.

In der Mannschaftswertung belegte das deutsche Team mit 93 Punkten den sechsten Rang. Für die weiteren Platzierungen hinter Hahn sorgten Florian Orth (9./ESV Jahn Treysa), Stefan Hendtke (36./SC Potsdam) und Timo Göhler (44./SV Auringen). Sieger wurde Frankreich mit 50 Zählern. Mit dem vierten Rang konnte Hahn bei seiner dritten Cross-EM-Teilnahme sein bisher bestes Ergebnis aus dem Jahr 2006, wo er Siebter wurde, noch einmal steigern.

Die kompletten Ergebnislisten gibt es unter www.european-athletics.org.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 05.03.2017 11:21 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter