Keine Märkte an Allerheiligen und Totensonntag


Archivmeldung aus dem Jahr 2008
Veröffentlicht: 20.10.2008 // Quelle: Stadtverwaltung

Das Feiertagsgesetz NW verbietet am Allerheiligentag und Totensonntag (01. 11. und 23. 11. 08) in der Zeit zwischen 05.00 Uhr und 18.00 Uhr u. a. Märkte, gewerbliche Ausstellungen und Sportveranstaltungen.
An diesen beiden Tagen dürfen Veranstaltungen grundsätzlich erst nach 18.00 Uhr stattfinden. Auf diese Regelung weist der Fachbereich Recht und Ordnung hin.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.469

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen