Stadtplan Leverkusen
26.11.2007 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Film-ab-Kino in Lützenkirchen zeigt   Traditionelles Schaulaufen "Das kleine Eislauf A-B-C" am 14. Dezember >>

Besondere Auszeichnung: "Paralympic Sport Award" für Dr. Karl Quade


<
Überwältigender Moment für Dr. Karl Quade: Der Abteilungsleiter Behindertensport beim TSV Bayer 04 Leverkusen und Vizepräsident Leistungssport des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS), wurde am Wochenende im Rahmen der Generalversammlung des Weltverbandes IPC in Seoul mit dem "Paralympic Sport Award" in der Kategorie "Best Games Official" geehrt. Der 52-Jährige, der als Aktiver drei Mal an den Paralympischen Spielen teilgenommen und 1988 sogar Gold mit der deutschen Standvolleyball-Auswahl gewonnen hatte, erhält die Auszeichnung für seine mehrmalige Berufung zum "Chef de Mission" der deutschen Paralympischen Mannschaft, zuletzt 2004 in Turin, sowie seinen langjährigen Einsatz für die Paralympische Bewegung. Quade wird in Peking 2008 erneut als "Chef de Mission" fungieren - für den promovierten Sportwissenschaftler sind es dann bereits die zehnten Paralympischen Spiele (drei als aktiver Sportler und sieben als Funktionär). Daneben war Quade viele Jahre ehrenamtlich als Technical Officer des Europäischen Behindertensport-Verbandes (EPC) tätig.
Dr. Quade: "Ich freue mich sehr über diese Auszeichung und nehme sie auch stellvertretend für die vielen ehrenamtlich tätigen Menschen im Behindertensport in Deutschland und darüber hinaus entgegen. Mein besonderer Dank gilt dem Bundesminister des Innern und dem angeschlossenen Bundesinstitut für Sportwissenschaft für die notwendige Unterstützung zur Ausübung eines solchen Ehrenamts sowie vor allem meiner Familie für das große Verständnis, das sie für mein Engagement aufbringt."


Bilder, die sich auf Besondere Auszeichnung: "Paralympic Sport Award" für Dr. Karl Quade beziehen:
00.11.2007: Karl Quade

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 14.08.2011 10:06 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter