Stadtplan Leverkusen
05.11.2007 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Dr. Wolfgang Plischke auf dem Bayer-Dozententreffen in Leverkusen:   Viel zu schnell unterwegs >>

Märchen und Theaterspiel für Kinder und Eltern


Am Donnerstag, 8. November, heißt es wieder „Märchen spielen" - diesmal nicht wie gewohnt in der Kinder- und Jugendbibliothek, sondern in den Räumen der Katholischen Familienbildungsstätte in Manfort, Manforter Straße 186 (Ecke Stegerwaldstraße). Wie bereits mitgeteilt, finden wegen der Abrissarbeiten am Stadthaus derzeit keine Veranstaltungen in der Hauptstelle der Stadtbibliothek statt.
Im Mittelpunkt dies Nachmittags stehen das Vorlesen eines Märchens und das Nachspielen einzelner Szenen. Unter Anleitung der Schauspielerin Anna Stahl und mit einfachen Requisiten werden die kleinen und großen Teilnehmer in eine Rolle schlüpfen.
Zu diesem Angebot laden die Kinder- und Jugendbibliothek und die Katholische Familienbildungsstätte interessierte Kinder von fünf bis acht Jahren und ihre Eltern herzlich ein. Die Veranstaltung beginnt um 16.00 Uhr und dauert ca. 90 Minuten. Der Eintritt ist frei. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 11.02.2011 22:14 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet