Stadtplan Leverkusen
20.05.2007 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Kanalbauarbeiten in Niederblecher   Bianca Achilles mit bester Weite seit drei Jahren >>

Frauen der W30 machen DAMM-Finaleinzug klar


Auch ohne die absoluten Leistungsträgerinnen haben sich die Bayer-04-Frauen der W30 am Himmelfahrtstag in Menden für das Finale der Deutschen Altersklassen-Mannschaftsmeisterschaft (DAMM) qualifiziert. Dabei erreichten sie 8389 Punkte. Der Endkampf findet am 22. September in Baunatal bei Kassel statt. Dort strebt das Team den 20. Titelgewinn der Vereinsgeschichte seit 1972 an.

In Menden wurde die Mannschaft mit 618 Zählern Vorsprung vor dem Pulheimer SC Nordrheinmeister. Eifrigste Punktesammlerin war Kristin Maybach im Sprungbereich mit 5,32 Metern im Weitsprung (583 Pkt.) und 1,60 Meter (565 Pkt.) im Hochsprung. 551 Zähler bekam Michaela Flöth für 35,54 Meter im Diskuswurf. Eine Männermannschaft des Vereins war nicht am Start und will nun am 13. Juni im heimischen Stadion Manfort versuchen, die Qualifikation zu sichern.

Die kompletten Ergebnisse gibt es unter www.lvnordrhein.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 13.02.2011 21:30 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter