Stadtplan Leverkusen
30.04.2007 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Alkenrath feierte 50. Geburtstag – Oberbürgermeister und Bezirksvorsteher pflanzten kanadischen Ahornbaum   "Einführung in den Buddhismus" >>

Leverkusener Hammerwerfer überzeugen beim NRW-Cup


Fünf Sieger stellte der TSV Bayer 04 beim dritten NRW-Werfer-Cup in Mönchengladbach. Im Hammerwurf der Männer verwies Benjamin Boruschewski (71,79 m) seine Trainingskameraden Kamil Bethke (69,02 m) und Benjamin Hedermann (67,13 m) auf die Plätze zwei und drei. Beide gehören noch der Juniorenklasse an und konnten ihre Bestleistungen um knapp einen Meter beziehungsweise 60 Zentimeter steigern.

Zwei weitere Hammerwurf-Erfolge fuhren Bianca Achilles (62,93 m) bei den Frauen und Fabian Hedermann (63,71 m) in der A-Jugend ein. Im Speerwurf der Männer gewann Clemens Wergen (61,80 m) vor seinem Bruder Gregor (59,55 m). Sehr gute 18,00 Meter und eine persönliche Bestmarke erzielte Max Kohler im Kugelstoßen der B-Jugend und blieb mit damit unübertroffen. Im Diskuswurf der weiblichen A-Jugend warf Daniela Fink mit 44,36 Meter so weit wie nie zuvor und wurde damit Dritte.

Die kompletten Ergebnislisten gibt es unter www.lvnordrhein.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 27.10.2014 13:27 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter