Stadtplan Leverkusen
13.02.2007 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Fechten: Zwei Landesmeister-Titel durch Kuchalski und Jansen   Eissport: Zwei TSV-Siege durch Hohl und Bensch bei Wiehl-Pokal >>

Degenfechten: Kneip erreicht Finalrunde - Heidemann auf Rang zwölf


Mit insgesamt achtbaren Platzierungen kehrten sechs Degen-Asse des TSV Bayer 04 Leverkusen von ihren Fecht-Einsätzen in Südeuropa zurück. Beim Weltcupturnier in Lissabon (155 Teilnehmer) kam Christoph Kneip in die Finalrunde und wurde am Ende Achter. Dadurch verbesserte sich der 26-Jährige als bester Leverkusener auf die fünfte Position der deutschen Rangliste. Das insgesamt gute Abschneiden in der portugiesischen Hauptstadt rundeten Sascha Ludwikowski (16.) sowie Jens Pfeiffer (23.) ab. Auch Altmeister Achim Bellmann (51.) schlug sich wacker. Dagegen musste sich Britta Heidemann beim Grand Prix in Rom im Einzel mit dem zwölften Platz begnügen, nachdem sie knapp mit 7:8 Treffern gegen die spätere Finalistin Emese Szasz (Ungarn) verloren hatte. Ihre Teamkollegin Marijana Markovic wurde an 28. Stelle notiert. Mit den deutschen Damen landeten Heidemann und Markovic im Team-Wettbewerb auf Rang sechs. Im Kampf um den fünften Platz gab es dabei eine 39:45-Niederlage gegen Kanada.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 20.01.2016 14:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter