Stadtplan Leverkusen
07.02.2007 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Autos in Serie aufgebrochen   Falsch gedacht >>

Handballdamen: Europapokal in Bergneustadt und Leverkusen


Den Bayer-Handballdamen bleibt eine strapaziöse Reise nach Griechenland erspart: Nach Absprache zwischen beiden Vereinen werden die beiden Achtelfinal-Begegnungen im europäischen EHF-Cup gegen GAS Anagennisi Artas an einem Wochenende in der Region ausgetragen. Das "Auswärtshinspiel" findet nun am 24. Februar (Samstag, 17 Uhr) in der Sporthalle "Auf dem Bursten" in Bergneustadt im Oberbergischen Kreis statt, das Rückspiel keine 24 Stunden später am 25. Februar (Sonntag, 16 Uhr) in der heimischen Ulrich-Haberland-Halle in Leverkusen. Dafür musste die Bundesliga-Partie gegen den FHC Frankfurt/Oder verlegt werden. Anstatt am 25. Februar empfängt die Bayer-Auswahl den Gast aus der Grenzstadt zu Polen nun am 10. März (Samstag, 19.30 Uhr) vor eigenem Publikum.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.12.2011 17:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet