Stadtplan Leverkusen
11.10.2006 (Quelle: Polizei)
<< Lernen lernen in der Stadtbibliothek   Umwelttipp für Oktober 2006: Heizen mit Holz >>

Durch Fußballzuschauer abgelenkt


Weil er abgelenkt wurde, verursachte ein Autofahrer am Dienstag (10.10.06) einen Verkehrsunfall in Wiesdorf

Am Abend fuhr der 20-jährige Pkw-Fahrer aus Münster über die Bismarckstraße. An der Einmündung Am Stadtpark musste er vor der Rotlicht zeigenden Ampel anhalten. Als er dann wieder anfuhr, war er nach eigenen Angaben durch die Zuschauer, die zum U 21 Länderspiel Deutschland-England gingen, abgelenkt. Daher sah er nicht, dass die Autos vor ihm wieder abbremsen mussten.

Er fuhr ungebremst auf das Fahrzeug einer 20-jährigen Leverkusenerin auf und schob diesen Wagen noch auf einen anderen Pkw.
Die junge Frau verletzte sich bei dem Aufprall und musste mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 7.000,-Euro.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 11.10.2006 23:03 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter