Stadtplan Leverkusen
21.05.2006 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Langstreckler Alexander Hahn knackt die 15-Minuten-Marke   Als Neunter wird Mario Kröckert in Neuss drittbester Deutscher >>

Weitspringer Nils Winter erzielt 7,80 Metern beim Saisoneinstand


Mit einem Sieg beim Springermeeting in Garbsen und 7,80 Metern ist Weitspringer Nils Winter in die Saison 2006 gestartet. Im letzten Versuch verdrängte der 29-Jährige seinen Vereinskameraden Schahriar Bigdeli (7,78 m) noch vom Spitzenplatz. Zur Norm für die Europameisterschaften im schwedischen Göteborg (6. bis 13. August/8,00 m) fehlte indes noch ein Stück.

Auf den Plätzen sechs und sieben landeten zwei weitere Leverkusener: Der aus Granada stammende Randy Lewis sprang 7,21 Meter, Peter Schnabel kam auf 7,07 Meter. Angela Dies wurde bei den Frauen mit 6,03 Metern weitengleich hinter Kathrin Geißler (Jena) Zweite. Der bessere zweite Versuch (5,95 Meter gegenüber 5,93 Meter) entschied dieses Duell.

Die kompletten Ergebnisse gibt es unter www.leichtathletik.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 05.04.2020 16:10 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet