Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1322 Aufrufe

100 Geschenke für Kinder und Senioren in Leverkusen

lesen

Platz 2 / 1213 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 1016 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 4 / 1015 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 5 / 972 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 6 / 857 Aufrufe

Die S6 in Leverkusen wird voraussichtlich bis Ende März 2023 im Schienenersatzverkehr betrieben

lesen

Platz 7 / 848 Aufrufe

SpardaLeuchtfeuer fördert Sportvereine aus Leverkusen und Umgebung mit 250.000 Euro

lesen

Platz 8 / 846 Aufrufe

Wiesdorf: Unterführung der Carl-Rumpff-Straße am Chempark Leverkusen wird die Herbstferien über gesperrt

lesen

Platz 9 / 759 Aufrufe

Neue Interessen, Hobbys und Kontakte - Großes Interesse am Netzwerk „Aktiv vor und im Ruhestand“

lesen

Platz 10 / 746 Aufrufe

Der Leverkusener Denkmalkalender 2023 ist ab 10. September 2021 erhältlich

lesen

Dreispringer Henrik Beerlage bricht 29 Jahre alten Kreisrekord

Veröffentlicht: 18.05.2006 // Quelle: TSV Bayer 04

Dreispringer Henrik Beerlage hat bei den zurückliegenden Kreismeisterschaften in Leverkusen nicht nur den Sieg in der männlichen Jugend A davongetragen, sondern auch den Bergischen Kreisrekord verbessert. Mit 14,64 Metern sprang der Schützling von Ingrid Thyssen einen Zentimeter weiter als der Leverkusener Klaus Tafelmeier im Jahr 1977.

Eine weitere Steigerung des Rekords im Laufe der Freiluftsaison ist dabei durchaus möglich. Die persönliche Bestleistung von Beerlage steht nämlich bei 14,86 Meter, aufgestellt bei den Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften in Leipzig Anfang des Jahres.

Dieser Artikel wurde als Nachricht einsortiert in: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.936
Weitere Artikel vom Autor TSV Bayer 04