Stadtplan Leverkusen
15.05.2006 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Abbiegender Pkw-Fahrer übersieht Radfahrer   Bilanz der Gurtkontrollen "NRW mit Gurt" in Leverkusen >>

DM-Endrunde im Volleyball: Weibliche C-Jugend in Konstanz auf Rang fünf


Nach insgesamt fünf Siegen und zwei Niederlagen hat die weibliche C-Jugend des TSV Bayer 04 Leverkusen bei der Endrunde um die Deutsche Volleyball-Meisterschaft in Konstanz am Bodensee den erfreulichen fünften Platz unter insgesamt 16 Teilnehmern belegt. Nach der Auftaktniederlage gegen die als stärker eingeschätzte Mannschaft des Köpenicker SC überzeugte das Team von Trainer Frank Seeburg und Co-Trainer Dr. Karl Quade in der Vorrunde mit klaren Siegen gegen den SV Innig und die SSG Etzbach. Als Vorrundenzweiter folgte in der Zwischenrunde nach einem Satzrückstand noch ein hart umkämpfter 2:1-Erfolg über den VC Angermünde.
Im Viertelfinale war dann jedoch der spätere Deutsche Meister TSV Deggendorf/Bayern eine Nummer zu groß. In den Platzierungsspielen feierten die Bayer-Mädchen durch Siege gegen die SG FdG Herne sowie den SCU Emlichheim einen versöhnlichen Abschluss. Für Leverkusen spielten: Lina Adams, Laura Behnck, Alexandra Friedrich, Loretta Hölzel, Anna Karthaus, Tamara Nahrstedt, Cansu Özcan, Meike Reimann, Jenny Weißenfels, Jessica Wilbert, Britta Wilmers sowie Ann-Christin Quade.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 11.07.2010 08:57 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter