Stadtplan Leverkusen
14.04.2006 (Quelle: Michael Schmidt)
<< Bayer legt offizielles Übernahmeangebot für Schering vor Annahmefrist für Offerte über 86 Euro je Aktie endet am 31. Mai 2006   Vandalen in Opladen >>

Ratsherr Michael Schmidt nun auch Online „Zum Greifen nah“


„Der direkte Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern von Leverkusen ist Grundlage meiner kommunalpolitischen Arbeit“, kommentiert Michael Schmidt, Ratsherr der Stadt Leverkusen, seine engagierte Präsenz in den Online-Medien und nun auch auf seiner eigenen Website www.michael-schmidt-leverkusen.de.

Mit seiner übersichtlich gestalteten Homepage, deckt der Sozialdemokrat ein ungewöhnlich breites Spektrum ab. „Angefangen mit der Beschreibung meiner Arbeitsfelder Wirtschaft, Soziales, Internationales und Sport, über interaktive Dialogmöglichkeiten in den Web-Foren, bis hin zu umfangreichen Informationssammlungen , versuche ich, meine Politik den Bürgern so nah wie möglich zu bringen, lade zum Gedankenaustausch, ja auch zum konstruktiven Widerspruch ein“, so Schmidt.

Gerade die jungen Deutschen, die bekanntlich das Internet am intensivsten nutzen, sind an Politik viel stärker interessiert als ihre Altersgenossen in anderen EU-Ländern. Das ergab eine Umfrage, deren Ergebnisse die EU-Kommission am 19. März in Brüssel präsentierte. 51 Prozent der befragten Bundesbürger im Alter zwischen 15 und 25 Jahren bekundeten ihr Interesse an politischen Fragen.

Aber auch quer durch alle Altersschichten und Berufe informieren sich die Wählerinnen und Wähler über das Internet. Begründet wird dies meist durch die Aktualität und die Möglichkeit der direkten Ansprache der Politiker. Dazu Schmidt: „Durch Foren und meine ständig aktualisierte Website kann ich meine Arbeit wirklich transparent darstellen: Nicht nur vor einer Wahl, sondern auch während des Alltagsgeschäfts wird dieses Medium immer wichtiger. Gegen Amtsschimmel und die viel zitierte Politikverdrossenheit hilft meines Erachtens allein die tägliche gesellschaftliche Auseinandersetzung. Das bedeutet für mich, auch online immer zum Greifen nah zu sein!“


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 28.02.2015 21:17 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter