Stadtplan Leverkusen
15.06.2005 (Quelle: Polizei)
<< Informationsveranstaltung zum Kanalrückstau   "Tierra Negra - Flamenco nuovo" >>

Verspätete Ehrung


Foto Polizei Leverkusen
Polizeipräsident Dieter Erhorn überreicht den Pokal und die Urkunde an Dirk Dellhofen
Ende April hat der damalige Innenminister Dr. Fritz Behrens 70 Polizeibeamtinnen und -beamte für ihre hervorragenden sportlichen Leistungen geehrt. Erstmalig war auch ein Leverkusener Polizeibeamter für diese Ehrung vorgesehen. Kriminalhauptkommissar Dirk Dellhofen, der für seine Leistungen im Weitsprung geehrt werden sollte, konnte jedoch an diesem Termin nicht teilnehmen.

Jetzt erhielt Dellhofen etwas verspätet den Pokal und die Ehrenurkunde aus der Hand von Polizeipräsident Dieter Erhorn, der die sportlichen Leistungen würdigte. Nach dem dritten Platz im Weitsprung (6,46 m) bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften 2004, errang er den Vizemeistertitel 2005 bei den Seniorenmeisterschafen in der Halle. Bei den Polizeilandesmeisterschaften holte er sich vor kurzem den Titel im Dreikampf ( 100 m, Weitsprung, Kugelstoßen).


Bilder, die sich auf Verspätete Ehrung beziehen:
00.06.2005: Dieter Erhorn und Dirk Dellhofen

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 01.01.2010 01:13 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter