Stadtplan Leverkusen
09.06.2005 (Quelle: Landesgartenschau)
<< "Riesenbonsai" auf der Landesgartenschau   Brasilianische Fahnen wehen in Leverkusen >>

"Night of Brazil", ein echter Neandertaler und "Tag der japanischen Kampfkunst“


Die kommende Woche auf der Landesgartenschau in Leverkusen bietet Regionales und Weltweites in Hülle und Fülle: Am Samstag, 18. Juni, präsentieren zehn Städte und Gemeinden aus dem Kreis Mettmann von 10.00 bis 20.00 Uhr mit fast 500 Mitwirkenden unter dem Motto "Wir sind das Neanderland" ein rundes Programm: Die Akteure aus Erkrath, Haan, Heiligenhaus, Hilden, Langenfeld, Mettmann, Monheim am Rhein, Ratingen, Velbert und Wülfrath, unterstützt vom Neanderthal-Museum, dem Kreis Mettmann und dem Neandertal-Radio stellen eine Mixtur aus Information zu ihren Städten, Mitmachaktionen für Kinder, Bühnenprogramm und Sensation auf die Beine: So ist ein echter Neandertaler (aus dem Neanderthal-Museum) unter anderem den ganzen Tag im Park unterwegs, Haan stellt eine Blütenpyramide auf die Beine, der Kreis Mettmann bietet Armbrustschießen, Erkrath informiert zur ersten Eisenbahn in Westdeutschland, Langenfeld führt eine historische Kutsche vor, und Biobauern aus Velbert stellen ihre Höfe und Produkte vor.

Ebenfalls am Samstag, 18. Juni, von 12.00 bis 18.00 Uhr, stellen fünf Kampfsportvereine und Verbände aus NRW, darunter Deutschlands älteste Judoschule mit ihrem 84 jährigen Begründer Ludwig Prass aus Düsseldorf, ihr Können in Judo, Karate, Kendo, Aikido, Kyodo und Jiu Jitsu im Rheinuferpark unter Beweis. Die Zuschauer sind zum Mitmachen aufgefordert. Höhepunkt des Kampfkunsttages ab 15.00 Uhr: Der weltweit ranghöchste Aikido-Kämpfer, der japanische Shimizu Sensei, wird nach Begrüßung durch Toshio Kunikata, den stellvertretenden japanischen Generalkonsul, Düsseldorf, seine Kunst vorführen.

Der Sonntag, 19. Juni, steht in den "Gärten des Lebens" der Bayer AG im Zeichen der Rose: Von 11.00 bis 12.00 Uhr gibt es Tipps zur Königin der Blumen. Direkt nebenan im "Gartenzimmer" findet jeden Sonntag von 12.00 bis 15.00 Uhr eine Hausgartenberatung statt.

Mitten in der Woche, am Dienstag, 14. Juni, lädt Kurt Stichnoth von 15.00 bis 17.00 Uhr an der SparkassenArena zu Talk und Musik bei "Musikanten spielen auf" ein. Talkgast ab 15.00 Uhr ist Oberbürgermeister Ernst Küchler. Am Mittwochabend, 20.00 Uhr, lockt die "Night of Brazil" ins Spiegelzelt mit Brazil- und Capoeira-Show. Karten: 15 Euro im Vorverkauf, 18 Euro Abendkasse.

Von Mittwoch, 15. Juni, bis Sonntag, 19. Juni, präsentiert sich der Touristikverband Oberbergisches Land auf dem Gärtnermarkt. Ausschließlich am Sonntag, 19. Juni, ist das Touristikbüro aus Bad Neuenahr-Ahrweiler zu Werbezwecken im Park präsent.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 19.06.2005 08:48 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter