Stadtplan Leverkusen
23.05.2005 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Landeswettbewerb 2005 „Kleingartenanlagen in Nordrhein-Westfalen“   Bayer-Nationalspielerin Nadine Krause zur "Handballerin der Saison" gewählt >>

Weltcup-Sieg in Sydney für Marijana Markovic - Platz drei an Britta Heidemann


Am anderen Ende der Welt hat Degenfechterin Marijana Markovic (TSV Bayer 04 Leverkusen) den zweiten Weltcupsieg in ihrer Karriere gefeiert. Die 23-Jährige setzte sich im Finale beim Turnier in der australischen Metropole Sydney gegen Monika Sozanska (Heidenheim) knapp mit 10:9 Treffern durch. Im Halbfinale hatte sich Markovic gegen ihre Vereinskollegin Britta Heidemann ebenso nervenstark mit 15:14 behauptet. Heidemann wurde letztlich ebenso Dritte wie Imke Duplitzer (Bonn), die damit ihre Führung in der Weltrangliste weiter ausbauen konnte. Die Leverkusener Fecht-Anhänger können sich auf ihr starkes Duo Heidemann/Markovic freuen, die natürlich zum Teilnehmerfeld beim 13. Bayer Fecht Cup am Samstag (28. Mai) ab 9 Uhr in der Herbert-Grünewald-Halle gehören. Die Finals ab 17.30 Uhr finden übrigens im "Audi Zentrum" in Leverkusen statt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 21.11.2008 23:40 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter