Stadtplan Leverkusen
27.05.2005 (Quelle: Landesgartenschau)
<< Skater vergaß zu bremsen   Mit dem Fahrrad gestürzt >>

12.000 besuchten an Fronleichnam die Landesgartenschau


Die Landesgartenschau Leverkusen entwickelte sich an Fronleichnam wieder einmal zum Publikumsmagneten. Rund 12.000 Besucher strömten bei schönstem Sommerwetter in den neuen Park am Rhein. Bereits am frühen Morgen besuchten Tausende von Gläubigen das Gelände zum Gottesdienst und nahmen anschließend an der Fronleichnamsprozession teil.

Passend zum schönen Wetter verbreiteten 20 Drehorgeln und eine Großorgel beim Drehorgel-Festival gute Stimmung. Nach einem gemeinsamen Konzert auf dem Eingangsvorplatz schwärmten die Orgelspieler aus Köln, Lennestadt, Baindt, Duisburg, Bergheim, Dülmen, Altenkirchen, Düsseldorf, Dinslaken und Hannover über das Gelände aus und erfreuten die Gäste mit ihren Melodien.

Interessante Infos und leckere Spezialitäten aus der Eifel gab es bei den Förstern im Finnischen Dorf, wo sich noch bis Sonntag der "Nationalpark Eifel" präsentiert.

Im gesamten Gelände herrschte Ferienstimmung bei Picknick, Sonnenbaden oder einfach nur beim Faulenzen in Sonne und Schatten, während die Kleien ausgiebig alle Wasserspielplätze frequentierten.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 28.05.2005 09:59 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter