Stadtplan Leverkusen
31.03.2005 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Basketball: Bayer Giants empfangen Tabellennachbar Trier   Volleyballdamen: Letztes Auswärtsspiel der Normalrunde >>

Handballdamen: Noch zwei Bundesliga-Heimspiele vor Play-off-Start


Nach dem Einzug ins Pokalendturnier in Riesa/Sachsen müssen sich die Handballdamen des TSV Bayer 04 Leverkusen wieder auf den Bundesliga-Alltag konzentrieren: Dabei bestreitet das Team von Trainerin Renate Wolf seine beiden letzten Heimspiele der Meisterrunde A vor Beginn der Play-off-Spiele. Zunächst gibt am Sonntag (03. April, 16 Uhr) der FHC Frankfurt/Oder mit Torhüterin Debbie Klijn in der Ulrich-Haberland-Halle seine Visitenkarte ab. Bereits am Mittwoch (06. April, 19.30 Uhr) empfangen die Bayer-Damen dann den BVB 09 Dortmund, das bislang seine sämtlichen sieben Hauptrundenspiele verloren hat.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 05.04.2011 13:32 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter