Besuch aus der Partnerstadt Villeneuve d´Asq auf der Landesgartenschau


Archivmeldung aus dem Jahr 2005
Veröffentlicht: 28.01.2005 // Quelle: Stadtverwaltung

Am Freitag, 28. 1. 2005, erhielt die Landesgartenschau Leverkusen ihren ersten „hohen Besuch“ in diesem Jahr. Bürgermeister Jean-Michel Stievenard aus der französischer Partnerstadt Villeneuve d´Asq [Hier irrt die Stadtverwaltung zum wiederholten Male: Villeneuve ist keine Leverkusener Partnerstadt, und ein "c" im Name wäre auch ganz nett] mit einer Delegation, Bürgermeisterin Irmgard Goldmann, Ratsfrau Hiltrud Meier-Engelen und die Vorsitzende der Deutsch-Französischen Gesellschaft, Marthe Blümel, besuchten das Gelände der Gartenschau und überzeugten sich vom Fortschreiten der Arbeiten in dem Park, der am 16. April seine Pforten öffnet.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Politik,Laga
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.423

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen