Bundesligaauftakt der Volleyballdamen: "Play-off-Qualifikation als eindeutiges Saisonziel"

Interview mit Trainerin Gudula Krause

Archivmeldung aus dem Jahr 2004
Veröffentlicht: 12.10.2004 // Quelle: TSV Bayer 04

Der Vizemeister ist wieder gefordert: Am Samstag (16. Oktober, 19.30 Uhr) beginnt für die Volleyballdamen des TSV Bayer 04 Leverkusen mit dem Heimspiel gegen den TVF Hamburg die neue Bundesligasaison. Vor dem ersten Ballwechsel äußert sich Trainerin Gudula Krause zur Lage bei den Bayer-Damen:

Frage: "Die Vorbereitungsphase gestaltete sich aufgrund permanenter Länderspiel-Abstellungen und einer ungewöhnlichen Verletzungsmisere als äußerst schwierig. Mit welchen konkreten Erwartungen gehen Sie nun in die kommende Saison?"

Gudula Krause: "Das Saisonziel für das Trainerteam Krause und Dirk Sauermann ist eindeutig: Wir wollen in der Meisterschaft nach Ende der Punkterunde unter die ersten sechs Mannschaften kommen und uns damit wieder für die Play-offs qualifizieren. Wenn wir bis dahin als Team optimal zusammen gefunden haben, dürfen wir dort auch wie im Vorjahr nach ganz oben schauen. Dagegen wäre es im Europapokal schon sicherlich ein großer Erfolg, die Gruppenphase zu überstehen und das Viertelfinale zu erreichen. Im Moment sind jedoch zwei Gegnerinnen noch gar nicht ermittelt worden, so dass genauere Prognosen derzeit schwierig sind."

"Dem Zwölfer-Kader des TSV Bayer 04 gehören insgesamt fünf Neuzugänge an, die das Team natürlich verstärken sollen. Wie ist Ihr erster Eindruck von diesen Spielerinnen?"

Krause: "An erster Stelle ist sicherlich Cornelia Dumler als aktuelle Nationalspielerin zu nennen, die in Aufschlag, Annahme und Angriff sehr stark ist und auch als gute Teamspielerin überzeugt. Tatjana Zautys, die erst seit vier Jahren Volleyball spielt, ist ein großes Talent, das sich noch einfinden muss, wobei ich ihr auf Anhieb den Sprung in die Startformation zutraue. Alexandra Preiß hat zuletzt bei ihrem vierjährigem USA-Aufenthalt viel Erfahrung gesammelt und ist dank ihrer Angriffsstärke eine tolle Ergänzung im Mittelblock. Katharina Gärtner muss dagegen sicherlich noch viel arbeiten, um auch die pure Freude am Sport zu entwickeln. Für sie ist es vor allem ein wichtiges Lehrjahr. Und die erst 17-jährige Lina Gorenc hat schon gezeigt, dass sie absolut erstligatauglich ist. Sie wird als Zuspielerin ihre Einsatzzeiten bekommen."

"Ulm musste aus finanziellen Nöten aus der Bundesliga aussteigen und fällt als Konkurrent weg, wer sind ansonsten Ihre persönlichen Favoriten auf den Meistertitel?

Krause: "Dieses Jahr fällt eine Vorhersage sehr schwer. Ganz oben werden sicherlich Münster als Titelverteidiger, Schwerin, aber auch Vilsbiburg, die gut eingekauft haben, mitmischen können. Einen absoluten Top-Favoriten sehe ich jedoch nicht, ich glaube eher an eine recht ausgeglichene und - im Sinne der Zuschauer - sehr spannende Runde."

"Am Samstag geht es nun um die ersten Punkte beim Ligastartschuss gegen Hamburg. Wie schätzen Sie den Auftaktgegner ein und wie sieht die eigene Personalsituation aus?"

Krause: "Hamburg hat bis vor kurzem große finanzielle Probleme gehabt, die sich offenbar zunächst beruhigt haben, und ist deshalb auch nur knapp besetzt. Wir haben uns Videos angesehen und richten uns auf eine kampfstarke Mannschaft mit Nationalspielerin Christina Benecke als dominate Spielerin ein. Bei uns fehlen leider Kerstin Wensing mit Verdacht auf Bandscheibenvorfall und natürlich Laura Ludwig als Rekonvaleszentin.
Kapitän Judith Flemig wird noch nicht am Netz, aber vielleicht manchmal in Abwehr und Annahme zum Einsatz kommen. Und Tatjana Zautys leidet noch an einem grippalen Infekt. Ich bin aber sicher, dass wir insgesamt ein schlagkräftiges Team aufstellen können."


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.642

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "TSV Bayer 04"


Top 10 Artikel

der letzten 4 Wochen

Platz 1 / 643 Aufrufe

Leverkusen: Städtische Erzieherinnen und Erzieher erhalten ab Juli mehr Gehalt - Stadt beschließt einheitliche Höhergruppierung

lesen

Platz 2 / 579 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 3 / 579 Aufrufe

Unaufhaltsame BAYER GIANTS Leverkusen: Siegreich trotz Herausforderungen in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB 2023/24

lesen

Platz 4 / 579 Aufrufe

Mit dem Zug zum Karneval nach Köln: Zusätzliche Verbindungen und Spezialtickets

lesen

Platz 5 / 578 Aufrufe

Leverkusen: Vermisste 16-Jährige - Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Gütersloh

lesen

Platz 6 / 578 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: wupsi am Donnerstag, den 15.02.2024 ganztägig bestreikt

lesen

Platz 7 / 578 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 8 / 578 Aufrufe

Änderungen der Abfuhrtermine in Leverkusen während der Rosenmontagswoche

lesen

Platz 9 / 578 Aufrufe

GIANTS und Currenta: Gemeinsam für den Standort Leverkusen

lesen

Platz 10 / 578 Aufrufe

Leverkusen: Nur noch eingeschränkte Verzehrempfehlung in der Opladener Neustadt

lesen