Stadtplan Leverkusen
18.05.2004 (Quelle: Polizei)
<< Große Pflanzaktion mit 60 neuen Baumspendern für die Landesgartenschau   Verkehrsunfälle >>

Torkelnd aus dem Auto gestiegen


Am späten Montagabend beobachtete in Hitdorf auf der Hitdorfer Straße eine Zeugin einen Autofahrer, der beim Rückwärtsausparken ein anderes Fahrzeug beschädigte. Daraufhin war der Fahrer aus seinem Auto gestiegen und zu dem nebenan befindlichen Biergarten getorkelt.

Die hinzugerufenen Polizeibeamten trafen den 47-jährigen Mann dann auch dort, vor einem Gläschen Bier sitzend, an. Zum Unfallhergang machte er keine Angaben. Ein vor Ort vorgenommener Alkotest ergab einen Wert von ca. 2,6 Promille. Deshalb wurde eine Blutprobe angeordnet. Den Führerschein konnten die Beamten nicht sicherstellen, da der Mann angab, keine Fahrerlaubnis zu besitzen. Der Autoschlüssel wurde zur Verhinderung von weiteren Trunkenheitsfahrten vorübergehend sichergestellt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.03.2007 11:04 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter