Stadtplan Leverkusen
09.04.2004 (Quelle: Netzwerk Industriekultur Bergisches Land e.V.)
<< "Rund um Köln": Radeln wie die Profis!   Verkehrsunfälle >>

Touren zur Industriekultur 2004


Achtung Energiedetektive! - Für Kinder - Spurensuche durch die Erlebnisausstellung EnergieStadt mit Spaß und Spannung - Gut Ophoven, Leverkusen-Opladen

Das Netzwerk Industriekultur Bergisches Land e.V. bietet am Samstag, dem 24. April, von 14 bis 16 Uhr eine Spurensuche für kleine Energiedetektive auf dem NaturGut Ophoven unter der Leitung von Cordula von der Bank an. Das NaturGut Ophoven ist ein Zentrum für innovative Umweltbildung auf einem denkmalgeschützten Gutshof inmitten einer sechs Hektar großen Naturgartenanlage in Opladen.

Wer noch nicht weiß, dass Energie sparen Spaß machen kann, besucht am besten die EnergieStation und klettert dort durch eine Steckdose, experimentiert im Solarlabor oder fliegt mit der Zeitmaschine in die Zukunft. Hier werden Kinder zu echten Energiedetektiven ausgebildet, jagen den Powerklauer und entdecken die sagenhafte Kraft der Sonne. Zum Abschluss reisen sie in der Zeitmaschine gemeinsam in die Zukunft.

Interessenten können sich bis zum 21. April 2004 anmelden bei Land+Leute - Kontor, Bergisch Gladbach, Telefon 0 22 02 – 25 05 60.

Die Teilnahmegebühr beträgt für Kinder 7 Euro (Erwachsene 9 Euro).


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 09.04.2004 12:55 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter