Stadtplan Leverkusen
15.02.2004 (Quelle: Polizei)
<< Internet-Jugend lädt zur München-Reise ein   Chinesischer Botschafter zu Gast bei Bayer >>

Verkehrsunfälle


Im Rahmen von Alkoholkontrollen wurde am Sonntag, 15.02.2004 um 06:05 Uhr auf der Rheinallee ein 53jähriger Pkw-Fahrer aus Köln angehalten und überprüft. Da er am Abend zuvor gefeiert und dabei Alkohol konsumiert hatte, mußte er sich einem Atemalkoholtest unterziehen. Aufgrund des festgestellten Wertes wurde gegen ihn ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Neben der Geldbuße muß er mit einem 1-monatigen Fahrverbot rechnen.
Die Polizei weist in diesem Zusammenhang nochmals auf die Problematik des Restalkoholspiegels nach vorangegangenem Alkoholgenuß hin.

Am Samstag gegen 01:50 Uhr kam es auf der Bonner Straße in Opladen zu einem Auffahrunfall. Dabei schaffte es eine 65-jährige PKW-Führerin nicht mehr rechtzeitig zu bremsen, sodaß die 42-jährige Pkw-Fahrerin vor ihr leicht verletzt wurde. An den Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

Am Samstag gegen 19:00 Uhr kam es in Rheindorf auf der Wupperstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Radfahrer. Dabei wurde der 21-jährige Radfahrer leicht verletzt. Der 59-jährige Pkw-Fahrer hatte beim Anfahren vom Gehweg auf die Fahrbahn den kreuzenden Radfahrer nicht bemerkt.

Am Sonntag gegen 00:25 Uhr befuhr ein 27-jähriger die Maurinusstraße in Quettingen mit seinem Kleinkraftrad. Bei einer Kontrolle wurde Alkohol in seiner Atemluft festgestellt. Ein Test ergab 0,83 mg/l. Daraufhin wurde er zur Blutprobe gebeten. Auch war der Fahrer nicht im Besitz eines Führerscheins.

Am Sonntag gegen 07:15 Uhr wurde auf der Bonner Straße in Opladen ein 28-jähriger Pkw-Fahrer angehalten. Ein Alkotest ergab einen Wert von 0,81 mg/l. Ihm wurde Blut entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 16.03.2007 22:45 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter