Stadtplan Leverkusen
22.09.2003 (Quelle: Polizei)
<< Aufmerksamer Zeuge beobachtet Diebstahl   Vier Hände, zwei Flügel, ein Opfer >>

Aufmerksamer Zeuge - Einbrecher festgenommen


Durch das umsichtige Verhalten eines Anwohners konnte in der Nacht zum 21.9.2003 ein Einbrecher auf frischer Tat in Steinbüchel von der Polizei festgenommen werden. Der Anwohner hatte gegen 05.10 Uhr das Klirren einer Scheibe gehört und durch seinen Rollladen nach draußen geschaut. Dabei bemerkte er in einem Nachbarhaus verdächtige Geräusche. Er verständigte sofort die Polizei und beobachtete das Objekt weiter, blieb am Telefon und meldete seine Beobachtungen an die Leitstelle der Polizei.
Polizeibeamte umstellten das Tatobjekt und konnte den Täter festnehmen, nachdem er das Haus fluchtartig verließ, wobei er eine weitere Scheibe zerbrach. Der 34-jährige Ex-Jugoslawe ist der Polizei einschlägig bekannt, er hat keinen festen Wohnsitz im Bundesgebiet, er wird heute dem Haftrichter vorgeführt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 22.09.2003 13:08 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter