Stadtplan Leverkusen
11.09.2003 (Quelle: Polizei)
<< Professor Dr. Fred-Robert Heiker neuer Präsident der Bayer-Philharmoniker   Phantombild des Bankräubers >>

Rechts vor links nicht beachtet


Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw-Fahrer leicht verletzt wurde, kam es am Mittwoch in Küppersteg.

Ein 39-jähriger Autofahrer wollte am Morgen von der Straße Am Neuenhof über die Marienburger Straße fahren. Dabei beachtete er nicht die Vorfahrt eines 34-jährigen Autofahrers, der von rechts kam.

Bei dem Zusammenstoß wurde der Mitsubishi des 34-Jährigen um die eigene Achse gedreht. Dabei erlitt er leichte Verletzungen, mit denen er später einen Arzt aufsuchen musste. Beide Fahrzeuge wurden durch den Unfall stark beschädigt; es entstand ein Sachschaden von etwa 6.000,-EUR.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 20.09.2003 07:54 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter