Stadtplan Leverkusen
11.10.2002 (Quelle: Polizei)
<< Internet-Wochenende   Im Bus gestürzt >>

Motorroller im Dutzend gestohlen


Eine Serie von 27 Straftaten konnten Beamte des Opladener Kriminalkommissariates der Leverkusener Polizei nach intensiven Ermittlungen jetzt aufklären.

Den Polizisten war aufgefallen, dass nach Ende der Sommerferien die Zahl der Motorrollerdiebstähle im gesamten Stadtgebiet sprunghaft angestiegen war. Zunächst führten die Ermittlungen nicht zum gewünschten Erfolg - bis der Zufall den Beamten half.

Vor wenigen Tagen wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle ein junges Mädchen auf einem Motorroller angehalten und überprüft. Dabei stellte sich heraus, dass der Roller als gestohlen gemeldet war. Auf Befragen erklärte die Fahrerin, dass sie den Roller von ihrem Freund geliehen habe.

Die weiteren Recherchen der Beamten führten zu zwei 16- und 17-jährigen Jungen aus Leverkusen, die bei der Polizei schon wegen gleichartiger Delikte bekannt waren. In ihren Vernehmungen gaben die beiden Diebe gleich eine Serie von Straftaten zu. So entwendete das Duo 11 Motorroller in Leverkusen und drei in Köln. Außerdem stahlen sie noch einige Fahrräder, zwei Mofas und drei Versicherungskennzeichen. Mit den Rollern fuhren sie dann so lange umher, bis kein Benzin mehr im Tank war. Dann stellten sie die Fahrzeuge einfach ab, so dass die Polizei das Diebesgut jeweils sicherstellen konnte.

Beide Täter erwartet jetzt ein umfangreiches Strafverfahren, wobei der 17-Jährige noch in diesem Monat einen Termin beim Amtsgericht hat, in dem es auch um Mofadiebstahl geht. Besonders dreist war auch der 16-jährige Tatverdächtige. Er erschien in einem Sweatshirt mit einer auffälligen Aufschrift zur Vernehmung. Dieses Shirt hatte er kurz zuvor bei einem Diebstahl aus einem Motorroller entwendet. Noch im Vernehmungszimmer musste er das Kleidungsstück ausziehen. Dafür bekam er aber seine Jacke zurück, die er bei einem anderen Rollerdiebstahl am Tatort zurückgelassen hatte.



Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
19.12.2002: Dieb ließ sich nicht belehren

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 03.10.2015 20:55 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter